Schülervertretung

Zur SV (Schülervertretung) der KvL gehören in diesem Schuljahr 44 Klassensprecherinnen und Klassensprecher bzw. die Vertreter. In engagierter Runde treffen sie sich regelmäßig mit ihren beiden SV-Lehrern, um wichtige Anliegen aus dem Schulleben zu besprechen. Es werden gemeinsam Lösungen gesucht bzw. Neuerungen initiiert und auf den Weg gebracht. Dabei haben die Schülerinnen und Schüler der unteren Klassenstufen das gleiche Stimmrecht wie die der oberen Klassen. Die Klassensprecher sind außerdem unsere wertvollen Vermittler in und aus den jeweiligen Klassen.

Vertreter der gesamten Schülerschaft sind in diesem Jahr unsere beiden Schülersprecherinnen Lilly Goebels und Jasmin Breuer aus der Klasse 10c.
Die SV zeigt sich in vielen Dingen engagiert. So konnte wir beispielsweise an der Gestaltung des neu entstehenden Schulcampus` mitwirken. Weiterhin haben es sich die zehnten Klassen zum Ziel gesetzt, nach ihrem Abschluss etwas Besonderes zu hinterlassen. Seit Jahren akquirieren sie dazu Gelder aus verschiedenen Aktionen, wie z.B. einem Spendenlauf. Diese Aktionen verbindet die Klassenstufen untereinander, da die Umsetzung meist erst im darauffolgenden Jahr von der neuen 10. Jahrgangsstufe vollendet werden kann. So wurden in den letzten Jahren beispielsweise Fußballtore für die Pausenwiese der unteren Jahrgänge angeschafft. In diesem Schuljahr übergab die SV gemeinsam mit der Schulleitung Spendenschecks an ein Kinderhospiz aus dem Bergischen Land und an ein lokales Tierheim.

Schuljahr 2019/2020

Schülersprecherinnen:

Jessica Schmidt & Maximilian Harniss Klasse 10a

SV-Lehrerin / SV Lehrer:

Eva Blum & Christian Müller